Immer wieder werden neue Trainingskonzepte angepriesen, doch längst nicht alle sind so erfolgreich wie die Werbung es vermuten lässt. Bei Speed Fit ist dies anders. Mittlerweile hat das Ganzkörpertraining mittels Muskelstimulation einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erreicht, denn es ist sehr effektiv, erfordert wenig Zeitaufwand und lässt sich an vielen Orten durchführen.

Immer mehr Trainingsstudios bieten Speed Fit unter fachlicher Anleitung an. 

Was ist Speed Fit?


Das zeitsparende Training wirkt durch die elektrische Muskelstimulation (EMS) und trainiert alle Muskeln gleichzeitig. Die Elektrostimulation erzeugt maximale Muskelanspannung ganz ohne Bewegung. Die Erfolge sind schnell erkennbar. Danke des hohen Nutzwertes hat sich EMS-Training als eigene Trainingsform etablieren können und wird immer beliebter. Zahlreiche Studios investieren nun in das innovative Equipment. Auch bei uns können Sie die erfolgreiche Trainingsmethode für sich entdecken.

EMS-Training - Muskelaktivierung mit Strom


EMS-Training nutzt einen ganz natürlichen Vorgang, denn auch unsere alltäglichen Bewegungen werden durch elektrische Reize stimuliert. Die Reize des zentralen Nervensystems gelangen von Gehirn und Rückenmark über die Nervenfasern zur Muskulatur. Selbst wenn wir sitzen, fließt schwacher Strom durch den Körper. EMS intensiviert diesen Reiz und sorgt damit für eine stärkere Beanspruchung der Muskeln. Aus diesem Grund ist Ganzkörpertraining durch Elektrostimulation auch deutlich effektiver als andere Fitnessprogramme. Während Sie früher vielleicht vier- oder fünfmal das Fitnessstudio aufsuchen mussten, um sichtbare Erfolge zu erzielen, genügen jetzt zwei 15-minütige Trainingseinheiten pro Woche.

Speed Fit trainiert entscheidende Muskelfasern 


Absolvieren Sie ein effektives Fitnessprogramm, ohne Kilometer auf dem Laufband zurückzulegen oder Gewichte zu heben. Das Gerät sorgt für die Bewegung ihrer Muskeln. Die patentierte Technologie wurde speziell für dieses beeindruckende Ganzkörpertraining entwickelt. Sie können damit Herz und Kreislauf kräftigen, Muskeln aufbauen und Gewicht verlieren. Mittlerweile können unsere Trainer auf eine Erfahrung der EMS-Technologie seit 2005 zurückgreifen. Sie trainieren nach eigenem Zeitplan mit einem persönlichen Trainer. Anders als bei vielen anderen Fitnessprogrammen werden bei Speed Fit die wichtigsten Muskelfasertypen (Fast-Twitch-Fasern) angesprochen. Diese Fasern sind für den Muskelaufbau von großer Bedeutung. Sie trainieren sowohl Spieler als auch Gegenspieler (Agonist und Antagonist) und sparen so beim Training enorm viel Zeit.